';

“Alpine Climate Summit” –

Schülerexkursion Ötztaler Alpen

Mit unserer Schülerexkursion in die Ötztaler Alpen möchten wir das Thema Klimawandel für Schülerinnen und Schüler erlebbar machen und ihnen wichtige Impulse für einen nachhaltigen Schutz unseres Lebensraumes vermitteln.  Eine Exkursion in die Natur fördert das Umweltbewusstsein deutlich intensiver als eine Kontaktstunde in der Schule oder dem Hörsaal. Die Sinne werden für Umweltprobleme und ‑konflikte gestärkt, während die Identifikation mit dem Raum gefördert wird.

Die Schönheit der Berge weckt zugleich Interesse und Aufmerksamkeit für die Kommunikation des Projektes und dessen Inhalte. Die relative Nähe des Alpenraums ermöglicht zudem eine kostengünstige und emissionsarme Anreise.

Eine sinnvolle Sensibilisierung und Aufklärung muss bereits an der Basis des Bildungsweges beginnen.

Die Alpen bieten für Exkursionen, mit dem Fokus auf den Klimawandel und einen nachhaltigen Umgang mit unseren Ressourcen, einzigartige Voraussetzungen. Die Alpengletscher sind die “Fieberthermometer” in Europa, die einen kaum vergleichbaren visuellen Eindruck von den Temperaturveränderungen der letzten 150 Jahre bieten können. Die traditionelle Nutzung der Berge bietet gleichzeitig zahlreiche Beispiele dafür, wie Menschen über Jahrhunderte ihren Lebensraum nachhaltig bewirtschaftet und diesen stellenweise im Sinne der Artenvielfalt bereichert haben. Positive, aber auch negative Beispiele der Nutzung (Skigebiete, intensive Landwirtschaft) können nebeneinander beobachtet und erklärt werden.

Informationen & Links

Das Schülerprojekt im WDR

Ein Beitrag der WDR-Lokalzeit Ruhr über unser Projekt in den Ötztaler Alpen. Mit unserem Projekt “Wir werden Klimaforscher” wollen wir als Wissenschaftler unser Wissen über vergangene und aktuelle klimatische Veränderungen mit gezielt mit Schülern teilen.

Das Schülerprojekt in der Hamburg Alpin

Ein Projektbericht zu unserem Schülerprojekt “Wir werden Klimaforscher” in der Hamburg Alpin des DAV (Deutscher Alpenverein). Zum ansehen hier klicken

Zur Anmeldung oder bei weiteren Fragen schreibe uns eine Nachricht oder kontaktiere uns direkt telefonisch.

Unsere Kontaktdaten:

Addresse:

Untere Steinpforte 28 / 59602 Rüthen / Germany

phone:

+49 176 229 690 03

Schreib uns:

*

*

*

*