';
Vorträge

Die Kommunikation wissenschaftlicher Inhalte ist ein Hauptbestandteil unserer Arbeit. Die Geheimnisse der Natur verbergen sich allerdings nicht alleine hinter messbaren physikalischen Größen. Für uns zählt auch immer die ästhetische Schönheit einer Landschaft oder eines Augenblicks. Diese zwei Sichtweisen sind für uns untrennbar miteinander verknüpft. Die Natur wird durch ihre naturwissenschaftliche Beschreibung keinesfalls entmystifiziert. Vielmehr wird Sie so größer und geheimnisvoller.

Wie auch unsere Reisen, sollen unsere Vorträge die Schönheit unseres Planeten in einzigartigen Bildern zeigen. Zudem wollen wir aber auch informieren, über unsere Arbeit, die Entwicklung einmaliger Landschaften und Kulturen oder die Ergebnisse aktueller Forschungsprojekte. Der Blick in die Zukunft, auf Umweltprobleme und Konflikte und mögliche Lösungsansätze gehören dabei zu unseren wichtigsten Anliegen.

Vortragsreihe “ReiseWissen”

Hier finden Sie alle aktuellen Vorträge unserer Wissenschaftler und Partner. Unter dem Thema ReiseWissen präsentieren wir aktuelle Ergebnisse unserer Forschungsprojekte, berichten von unseren Exkursionen und lassen Sie teilhaben an unserer Arbeit und unseren Erfahrungen.

Wir nehmen dich bald wieder mit auf neue Vortragsreisen.

Bis es soweit ist möchten wir dich herzlich einladen unseren Blog zu besuchen. 

vergangene Veranstaltungen:

Die Geschichte der Kälte
12.03.2020 – GLS Bank Bochum

Ein geologischer Blick auf die Geschichte unseres Klimas.

Ein Vortrag von Dr. André Baumeister

Reisen in Zeiten des Klimawandels
07.03.202 – auf dem Berlin Travel Festival

Obwohl der Klimawandel ein seit Jahrzehnten bekanntes Problem ist und Fridays for Future-Demos derzeit Schwung in die Debatte bringen, schlägt sich das hohe Klimabewußtsein bei vielen Menschen im Reiseverhalten bisher nicht nieder. Unter welchen Umständen sind Reisen also noch zu rechtfertigen bzw. vertretbar? Wie könnte eine andere Art des Reisens aussehen, die schonender für uns Menschen und unsere Erde ist?

– Kurz: Wo geht die Reise in Zukunft hin?

Ein Vortrag von Dr. André Baumeister

Kirgistan – Zwischen Bischkek und den Gipfeln des Thianshan
23.01.2020 – 19:30 bei der SIHK zu Hagen

Kirgistan bietet eine üppige Flora und Fauna, weite Hoch- ebenen, tiefe Schluchten, bizarre Felslandschaften, schier endlose Steppe und nicht zuletzt den kristallklaren Issyk- Kul-See. Der Vortrag vermittelt bildstarke Einblicke in die Geschichte dieser Landschaft und ihrer Bevölkerung, der halbnomadisch in Jurten lebenden Hirten. Mehr Informationen hier.

Ein Vortrag von Dr. André Baumeister

Kirgistan – Zwischen Bischkek und den Gipfeln des Thianshan
23.01.2020 – 19:30 bei der SIHK zu Hagen

Kirgistan bietet eine üppige Flora und Fauna, weite Hoch- ebenen, tiefe Schluchten, bizarre Felslandschaften, schier endlose Steppe und nicht zuletzt den kristallklaren Issyk- Kul-See. Der Vortrag vermittelt bildstarke Einblicke in die Geschichte dieser Landschaft und ihrer Bevölkerung, der halbnomadisch in Jurten lebenden Hirten. Mehr Informationen hier.

Ein Vortrag von Dr. André Baumeister

Gletscher – mehr als alter Schnee
16.01.2020 – 19:30 beim DAV Bochum

Mehr als nur dauergefrorene Eisflächen an den Polen und im Hochgebirge – Gletscher bedecken 10 Prozent aller Landflächen auf unserem Planeten und binden über zwei Drittel der gesamten Süßwasservorkommen. Zudem besitzen Gletscher zentrale Funktionen für den Energiehaushalt und das Klima. Gründe genug für den Referenten, sich ausführlich mit Entstehung, Bedeutung und Entwicklung unserer Gletscher zu beschäftigen.

Ein Vortrag von Dr. André Baumeister

Die Arktis erleben
19.12.2019 – 08:00 in der Grundschule Kallenhardt 

Ein Vortrag für die erste und zweite Klasse der Grundschule Kallenhardt – geschlossene Veranstaltung

Ein Vortrag von Dr. André Baumeister

Alaska vs. Hawaii – Untergrundforschung an Extremstandorten
24.10.2019 – 19:00 im Walkabout Bochum 

Alaska und Hawaii sind nicht nur die letzten beiden Staaten, die den
Vereinigten Staaten von Amerika beigetreten und als einzige Staaten
nicht direkt mit dem „Mutterland” verbunden sind, sondern auch die
beiden Staaten mit den extremsten Umweltbedingungen. Hawaii ist der
einzige Staat auf dem es nahezu ständig aktive Lavaflüsse zu bestaunen
gibt, während Alaska durch unzählige Gletscher und große Eisfelder
geprägt wird. Somit ist es nicht erstaunlich, dass sich die
Arbeitsgruppe „Klimatologie extremer Standorte” des Geographischen
Institutes der RUB gerade hier zwei wichtige Forschungsschwerpunkte
aufgebaut hat und sich mit den extremen Bedingungen die durch Feuer &
Eis im Untergrund geschaffen werden auseinandersetzt.

Ein Vortrag von Prof. Dr. Andreas Pflitsch

Die alpine Landschaft im Wandel vom Natur- zum Kulturraum
08.09.2019 – 11:00 im Museum unter Tage 

Ein Vortrag über den Wandel der Alpen von einer reinen Natur hin zu einer Kulturlandschaft.

Ein Vortrag von Dr. André Baumeister

Vorträge und Workshops zur Zukunft des Reisens
23 & 24.08.2019 – 19:00 auf dem About You Pangea Festival Pütnitz 

Ein Vortrag von Dr. André Baumeister

Die Erde schwitzt
12.07.2019 – 19:00 im Gymnasium Hohenlimburg 

Eine wissenschaftliche Einführung in den Klimawandel für Schüler (geschlossene Veranstaltung)

Ein Vortrag von Dr. André Baumeister

Die Entstehung der Kälte – Eine fotografische Exkursion über die Geschichte unseres Klimas
11.07.2019 – 19:00 im Walkabout Bochum 

Unsere Erde ist in ihrer Vielfalt einmalig, die erdgeschichtliche Entstehung und Entwicklung ihres Klimas faszinierend. Auf seinen Reisen nach Alaska, Spitzbergen, Norwegen und ins Hochgebirge der Alpen ging der Geograph André Baumeister den verschiedenen Facetten des aktuellen Klimas nach und dokumentierte sie in aussagekräftigen Fotografien. Dabei ist eine fotografische Hommage an die Schönheit der kalten Klimate, ihrer Landschaften, Lebewesen und Kulturen entstanden. Der bebilderte Vortrag gewährt einen neuen Blick auf das heutige Klima und macht auf die fragilen Zusammenhänge zwischen Natur, Klima und Mensch aufmerksam.

Ein Vortrag von Dr. André Baumeister

Svalbard – Einbicke in den arktischen Lebensraum
01.02.2019 – 19:00 im Walkabout in Bochum

Der Fotovortrag bietet bildstarke Einblicke in die Welt weit nördlich des Polarkreises. André Baumeister – Exkursionsleiter der RUB  zeigt Impressionen von zahlreichen Exkursionen und Erlebnissen auf Spitzbergen.

Ein Vortrag von Dr. André Baumeister

Vortragsreihe “Mitgereist”

Dei Vortragsreihe “Mitgereist” nimmt Sie mit, auf die Reisen und Expeditionen unserer Bochumer Wissenschaftler. Erfahren Sie mehr über die faszinierenden Orte, an denen die Ruhr Universität Bochum aktiv ist, und erleben Sie aus erster Hand, wie Wissenschaftler verschiedenster Fachrichtungen diese Welt sehen und erforschen.

Mitgereist – Expedition Spezial

Unsere Mitgereist-Veranstaltungen nehmen Sie mit auf Expeditionen in die Welt hinaus. Geografen und Biologen der RUB lassen Sie in Orte eintauchen, die entfernt dem Bochumer Alltag liegen. Die Reihe „Mitgereist – Expedition Spezial“ beinhaltet Forschungsreisen, Schülerprojekte sowie auch Projekte zum Schutz unserer Erde unter anderem in Asien, Afrika und Europa. Unterlegt mit beeindruckenden Bildern, berichten die Forscher von ihren Abenteuern und Erlebnissen und den wissenschaftlichen Erkenntnissen, die sie auf ihren Reisen gewonnen haben.

Veranstalter: Ruhr-Universität Bochum

vergangene Veranstaltungen: